Aktuelles

 

Wichtige Information für alle Patienten-/innen der Praxis

Ab 01.01.2016 wird die bislang noch nebentätig durchgeführte hausärztlich - kassenärztliche  Tätigkeit komplett eingestellt.

Es wird für alle  gesetzlich versicherten Patienten ohne Ausnahme keine hausärztliche Betreuung mehr durchgeführt.

Dies gilt uneingeschränkt für alle "Altpatienten", unabhängig davon, wie lange sie bereits betreut wurden. Alle Patienten haben 6 Monate Zeit, sich einen Hausarzt zu suchen. Mit Überweisungsschein können Sie weiterhin gerne bei internistischen Erkrankungen nach Terminabsprache in unsere Praxis kommen.

Es werden u.a. nicht mehr durchgeführt: Hausärztliche Verwaltungstätigkeiten, Ausstellung der entsprechenden hausärztlichen Atteste, Überweisungen, Medikamentenpläne und fachfremden Rezepte.

Bitte teilen Sie auch anderen Ärzten nicht mehr meine Adresse als Hausarzt mit, sondern geben Ihren neuen Hausarzt an. Grund dieser konsequenten Umstellung ist u.a. das neue "Versorgungsstärkungsgesetz", welches kürzlich verabschiedet wurde und keine längeren Wartezeiten als 4 Wochen beim Facharzt gestattet. Bei meiner aktuellen Überlastung sind diese Wartezeiten nicht mehr einzuhalten. Zudem wird die hausärztliche Tätigkeit immer komplexer und entspricht damit nicht mehr meinem aktuellen Tätigkeitsprofil.

Bei Unklarheiten oder Fragen bitte ich Sie, sich an mein Personal zu wenden.

 

Liebe Patienten,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ab dem 01. Januar 2015 nur noch die neue Versichertenkarte mit Lichtbild gültig ist.

Ebenfalls möchten wir Sie bitten und darauf aufmerksam machen, dass in unserer Praxis weiterhin bei allen Kassenpatienten Überweisungsscheine der Hausärzte und der anderen Fachärzte erforderlich sind.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok